Tokio Crimes

Rpg Forum
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 Phoenix Hotel-Casino

Nach unten 
AutorNachricht
Akira
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 280
Anmeldedatum : 21.06.07

Infos
Beruf: Polizist
Alter: 27

BeitragThema: Phoenix Hotel-Casino   Fr Jun 22, 2007 6:30 pm



Das Phoenix Casino ist das größte Casino im Herrschaftsgebiet der Yakuza und wirft jedes Jahr mehrere Millionen Gewinn ab. Es ist oft gut besucht und die Manager verstehen ihre Arbeit sehr gut. Oft wird hier auch mit gezinkten Würfeln gespielt und nicht selten verschwinden Menschen, die dem Casino noch Geld schulden.
Die Hotelzimmer sind sehr nobel eingerichtet und dementsprechend teuer sind auch die Übernachtungen in dem Hotel. Das Personal kümmert sich stets gut um die Gäste und hilft mit Antworten auf Fragen aller Art.
Das Casino befindet sich zwar im Besitz der Yakuza, wird aber von einem Mann geleitet, der der über keinerlei Vorstrafen vefügt, um die Polizei zu täuschen. Miyazaki Dosetsu ist der Manager des Casinos und tut seine Arbeit mit der Hingabe und Loyalität, die gut für ihn sind.
In den Kellerräumen wird für das Syndikat auch Geld gewaschen und in Umlauf gebracht, um es nach den Spielen der Gäste wieder in den Besitz zu bekommen.

Die Außenanlage verfügt über einen großen Park, einen Pool mit Felsen und künstlich angelegten Palmen und mehreren Whirlpools.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Phoenix Hotel-Casino
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [Schorndorf] regelmäßiger Spieletreff im Phoenix F.T.G.
» Partnersuche für Phoenix :)
» Phoenix-Streuner
» 5 Sterne Hotel
» [Casinoviertel] Grand Casino

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tokio Crimes :: Bōryokudan'in :: Bezirke der Yakuza-
Gehe zu: